JU-Seth auf der Einwohnerversammlung der Gemeinde

vlnr. Torben Oestmann, Hans-Peter Finnern(WZV), Bürgermeister Sönke Könking, Alexander Storjohann

Die Junge Union Seth nahm am 23. Februar 2012 auf der Einwohnerversammlung der Gemeinde Seth teil. Bürgermeister Sönke Köneking lud zu um 20 Uhr in den Friesenhof ein. Mit insgesamt ca. 110 Gästen war dies eine sehr gut besuchte Veranstaltung.

In der Einwohnerversammlung ging es unter anderem um die Versorgung der Gemeinde mit einem Breitbandnetz, die Hortbetreuung an der Schule und die Entwicklung der Baugebiete. Tagesordnungspunkt 1 war die Versorgung der Gemeinde mit einem Breitbandnetz. Dazu wurde Herr Kretschmer, Verbandsvorsteher des Wege-Zweckverbands,eingeladen. Leider konnte dieser aus persönlichen Gründen nicht kommen und so übernahm Herr Finnern die Aufgabe. In einem sehr informativen und umfassenden Vortrag schilderte er die Chancen und Möglichkeiten für unsere Gemeinde. Anschließend gab es ein Diskussionsrunde, an der viele Bürger und Bürgerinnen teilnahmen. Herr Finnern beantwortete alle Fragen sachlich und verständlich. Nachdem alles Fragen beantwortet wurden ,gab es viel Applaus für Herrn Finnern.

Bürgermeister Sönke Könking machte mit Tagesordnungspunkt 2 weiter, dem Bericht über zukünftige Hortbetreuung an der Schule. Zum Schluss wurden von mehreren Bürgern und Bürgerinnen nochmal Vorschläge oder Anmerkungen zu verschiedenen Themen im Dorf gegeben. Bürgermeister Sönke Köneking konnte auch die kritischen Bemerkungen alle kompetent und ruhig beantworten. Insgesamt spricht die Junge Union Seth von einer sehr gelungene Veranstaltung und würde die Option der Breitbandversorgung vom Wege-Zweckverband sehr begrüßen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Erfolgreicher CDU-Neujahresempfang mit Dr. Wolfgang Schäuble MdB

Die JUNGE UNION mit dem Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble MdB und dem Landtagskandidat Volker Dornquast auf dem Neujahresempfang in Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg – Auf dem diesjährigen Neujahresempfang durfte der  Kreisverband Segeberg einen ganz besonderen Redner begrüßen. Dr. Wolfgang Schäuble MdB kam am Freitag Nachmittag ins Henstedt-Ulzburger Bürgerhaus, wo bereits ganz gespannt ca. 400 Gäste auf seine Rede warteten.

Die JUNGE UNION hatte die Gelegenheit Dr. Wolfgang Schäuble persönlich zu treffen und bekam ein Foto mit dem Bundesfinanzminister.

In seiner Rede umriss Dr. Wolfgang Schäuble die aktuelle Staatsschuldenkrise und die aktuelle Finanzsituation der Bundesrepublik Deutschland. Er hob ehrenamtliches Engagement und seine Bedeutung hervor.

Der Neujahresempfang war rund um gelungen und ein perfekter Wahlkampfauftakt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

JU Ortsverband in Seth gegründet

Ole Plambeck mit dem neuen Vorstand der JU Seth

Seth – Nach 24 Jahren gibt es wieder einen aktiven Ortsverband der JUNGEN UNION in Seth. Zehn junge Leute wollen sich hier aktiv in die Politik einbringen, aber auch jede Menge Spaß haben und Seminare veranstalten. Im Februar ist z.B. ein Rhetorik-Seminar geplant.

Von den zehn Jungen und Mädels verteten fünf den Ortsverband im Vorstand. Auf der Jahreshauptversammlung am 05.01.2012 wurde Alexander Storjohann (15) als Ortsvorsitzender gewählt. Ihm zur Seite steht Torben Oestmann (15) als stellvertretender Vorsitzender. Um die Finanzen wird sich in Zukunft Philipp Storjohann (17) als Schatzmeister kümmern. Den Vorstand komplettieren die Beisitzerin Kira Finnern (18) und Yannik Sama (15).

Als Gäste durfte die JU den CDU-Ortsvorsitzenden aus Seth Gero Storjohann MdB, sowie die Gemeindevertreter Maren Storjohann und Jan Kemmerich begrüßen. Mit dabei war auch der Fraktionsvorsitzende Klaus Knees.

Der Kreisvorsitzende der JUNGEN UNION Segeberg, Ole Plambeck, war ebenfalls vor Ort und freute sich sehr über die dritte Ortsverbandsgründung innerhalb der letzten zwei Jahre im Kreis Segeberg.

Die JU Seth fleißig bei der Antragsberatung

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 47 von 47« Erste...102030...4344454647