Video – Neue Ideen für den Kreis Segeberg auf CDU Klausurtagung

Veröffentlicht unter Allgemein |

Glückwunsch: Ole Plambeck und Annika Ahrens-Glismann heiraten

Der Bundestagsabgeordnete und CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann (rechts) war zum Gratulieren aus Berlin angereist.

Partystimmung auf dem Polterabend

Henstedt-Ulzburg. „Wir heiraten! Um all den bösen Geistern keine Chance zu geben und da Scherben bekanntlich Glück bringen, möchten wir mit euch unseren Polterabend feiern,“ mit diesen Worten hatten Annika Ahrens-Glismann und Ole-Christopher  Plambeck eingeladen.

Gepoltert wurde nach altem Brauch im Heimatort der Braut Tangstedt/Pinneberg. Die standesamtliche Trauung findet am Donnerstag und die kirchliche Trauung am Freitag statt.

Zahlreiche christdemokratische Parteifreunde hatten sich zu der Sause des Landtagsabgeordneten und der Gemeindevertreterin aus Henstedt-Ulzburg eingefunden.  Darunter auch der Bundestagsabgeordnete und CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann, der für 3 Stunden aus Berlin eingereist war. Stark vertreten war auch die CDU Landtagsfraktion mit ihrem Vorsitzenden Tobias Koch an der Spitze. Viel Parteifreunde waren aus Henstedt-Ulzburg angereist und der neu gewählte Vorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung aus dem Kreis Segeberg und das Team der CDU-Kreisgeschäftsstelle mischten sich komplett zu Sekt und Gulaschsuppe unter die ca. 300 Gratulanten in der Scheune vom Hof Ahrens.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Jasmin Krause (JU) – Presse Deutsche Einheit

Ostholsteiner Anzeiger / 7. Oktober 2018


Lübecker Nachrichten – Ostholsteiner Anzeiger / 7. Oktober 2018

Veröffentlicht unter Allgemein |

KPV Segeberg startet Projekt Perspektiv-Team

Veröffentlicht unter Allgemein |

Junge Union startet Neumitgliederkampagne – Politisches Engagement ist für unsere Gesellschaft wichtig

Christopher Liedelt und Jasmin Krause verteilen JU-Stundenpläne

Christopher Liedelt und Jasmin Krause verteilen JU-Stundenpläne

Unter dem Motto „Pack mit uns an! Für deine Zukunft.“ startet heute die Neumitgliederkampagne der Jungen Union Schleswig-Holstein. Die größte politische Jugendorganisation Schleswig-Holsteins möchte junge Menschen überzeugen, sich politisch zu engagieren und sich aktiv in der Gesellschaft einzubringen.

Dazu erklärt der Landesvorsitzende Tobias Loose, MdL: „Gerade in der heutigen Zeit ist ein offener politischer Diskurs von enormer Bedeutung. Wir wollen für die Parteienlandschaft in Deutschland werben, die Hürden für einen Parteieintritt senken und vor allem zeigen, dass Politik Spaß macht. Die Kampagne startet mit einer landesweiten Stundenplan-Verteilaktion, bei der 15.000 Stundenpläne an Schulen im ganzen Land verteilt werden. Wir sind dankbar für die Unterstützung unseres CDU-Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Daniel Günther und des CDU-Fraktionsvorsitzenden Tobias Koch. Denn die Gewinne für die Personen, die am meisten Neumitglieder geworben haben, sind ein Grillen mit Daniel Günther und ein Frühstück mit Tobias Koch.

Dazu ergänzt die Kreisvorsitzende Jasmin Krause des JU Kreisverbandes Segeberg: „Als Junge Union Kreisverband Segeberg sind wir im Kreis mit 4 Ortsverbänden vertreten. Wir sind eine schlagkräftige Gruppe von jungen Menschen, die sich für unseren Kreis einsetzen. Insbesondere die Themen Digitalisierung und Infrastruktur sind für uns vor Ort wichtig. Jede Interessierte und jeder Interessierter kann jederzeit bei unseren Stammtischen, bei öffentlichen Vorstandssitzungen oder anderen Veranstaltungen vorbei kommen und sich einbringen. Sowohl im Ortsverband, als auch im Kreis- oder Landesverband. Jeder ist herzlich willkommen.“

Veröffentlicht unter Allgemein |